Sie sind hier

Rang
5/10
Analytics & research

CarbonDelta

Carbon Delta will den Klimawandel durch Fintech-Lösungen angehen.
Rang 5 / 10 in Analytics & research

Carbon Delta ist ein Umweltstart-up, welches die Finanzbranche mit moderner Technologie verknüpft. Wir betreiben Forschung, welche den Fokus auf die Analyse der Klimawandel-Widerstandsfähigkeit von börsennotierten Unternehmen legt. Wir haben ein geschütztes Bewertungssystem entwickelt, welches Investoren hilft Klimarisiken in ihren Portfolios einzschätzen. Unsere Berechnungen zeigen auf inwiefern der Wert eines Unternehmens möglciherweise durch den Klimawandel betroffen ist.

Durch unser einzigartiges Produkt den climate Value at Risk (VaR) können wir den den Einfluss durch das Klima ausdrücken. Unser innovativer Ansatz beinhaltet verschiedene Risikoaspekte, wie Regualtionen, Technologie, extreme Wetterereignisse, Klimatrends und das 2°C Ziel des Pariser Abkommens. Unsere Analyse basiert auf unabhängigen Daten hoher Qualität und ist im Stande Risiken dynamisch einzuschätzen.
Unseren Kunden werden die umfangreichen Daten auf welchen unsere Berechnungen basieren, angeboten. Gemäss Bedarf unserer Kunden bieten wir ihnen massgeschneiderten Zugang zu unseren Daten an und stellen unsere Expertise zur Verfügung um auf Anfrage ein verlässliches Modellierungs- und Berechnungssystem zu garantieren.

Schweiz
+41 78 8032102
Zum Impressum des Anbieters
Gründer
Oliver Marchand
CEO
Oliver hat mit Wetterprognosen gearbeitet und war der IT Leiter bei Fisch Asset Management. Er hat einen Doktor in Computerwissenschaften.
David Lunsford
Head of Development
David besitzt mehrere Jahre an Erfahrung im Zusammenbringen von diversen Stakeholdern auf verschiedenen Levels, Klimastrategien ermutigend.
Schweiz
+41 78 8032102
Zum Impressum des Anbieters
Elke Schaper
Head of Software Engineering
Elke hat als Datenwissenschaftler an mehreren öffentlichen Forschungsprojekten gearbeitet.Sie hat einen Doktor in Umweltsystemwissenschaft.
Kooperationen
PIK
August, 2015
I-CV
Mai, 2015
Awards
März, 2015
Innovate4Climate